Fliegen lernen

Fliegen lernen?

 

Welche Voraussetzungen gibt es?

  • Mindestalter: 17 Jahre (min. 16 Jahre zu Beginn der Ausbildung)
  • Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis Klasse II
  • Polizeiliches Führungszeugnis (Belegart N)
  • Erklärung über schwebende Strafverfahren
  • Auszug aus dem Verkehrszentralregister
  • Nachweis über Kursteilnahme für Lebensrettende Sofortmaßnahmen oder Führerscheinkopie
  • beidseitige Kopie des Personalausweises

 

Aufbau der Ausbildung

 

Mindestens 60 Stunden Theorie + Theorieprüfung

  • Luftrecht
  • Technik
  • Navigation
  • Meteorologie
  • Flugfunk
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Pyrotechnik

 

Mindestens 30 Stunden Praktische Ausbildung + Praxisprüfung

(inklusive min. 5 Stunden im Alleinflug)

 

Abschnitte

  • Grundausbildung (Außencheck, geradeaus fliegen, Kurven, Steigen, Sinken…)
  • Sicherheitsausbildung (Ziel-/Außenlandeübungen…)
  • Überlandflugausbildung

 

Kosten

Die Kosten der gesamten Ausbildung beläuft sich auf ca. 5000-6000€, je nach Ihren Leistungen.

 

Mitgliedsbeitrag Verein: 75€ im Jahr

Flugzeugcharter 100€/h + Fluglehrer 24,00€/h

Theorieunterricht + Materialien ca.600€

Landegebühren 4€ pro Schullandung oder 180€ Landepauschale pro Jahr

 

Sie sind schon Pilot?

Dann treten Sie in den Verein ein und chartern Sie nach einem Überprüfungsflug mit unseren Fluglehrern unsere C42 für 100€/h!

 

Ansprechpartner:

Detlef Sörensen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hartmut Erdmann 0170-2744764

Ostlandstraße 12, 37176 Nörten-Hardenberg - Flugplatz ist Northeim